Hyperdesmo Particular®

       
 

Glasfaserverstärkte 1-K Polyurethan-Flüssigmembran zur Abdichtung von Detailanschlüssen und vertikalen Flächen

   
 
 

Hyperdesmo Particular ist eine glasfaserverstärkte 1-Komponenten-PU-Flüssigmembran zur Abdichtung und zum Schutz von Detailanschlüssen auf diversen Untergründen und an Vertikalflächen.

 

Aufgrund der einzigartigen Formulierung härtet Hyperdesmo Particular schnell zu einer vollständig fehlerfreien Membran, mit exzellenten mechanischen und elastomeren Eigenschaften und hervorragender Haftung auf verschiedenen Untergründen.

 

Das Produkt ist ideal für die Anwendung in Wintermonaten oder in Klimazonen mit relativ niedriger Luftfeuchtigkeit.

 

Kann mit Pinsel, Spachtel oder per Rolle aufgetragen werden mit einem Gesamtverbrauch von mind. 1,8 kg /m².

  

Das Produkt entspricht den EU Richtlinien für diese Art von Materialien, EOTA (European Organization of Technical Approval). Zulassung nach ETAG005.

 

Verwendung:

Abdichtung und Schutz von

  • Abdeckblechen

  • Wandanschlüssen

  • Kamine oder Rauchabzüge

  • Rohrleitungen

  • Lichtkuppeln

  • Photovoltaik Anlagen

  • Klimaanlagen

  • Dachtraufen

 

Haltbarkeit:

Mindestens 12 Monate haltbar in der Originalverpackung, in trockenen Räumen bei Temperaturen von +5 bis +25°C.
Nach der Öffnung des Gebindes das Material schnellstens verbrauchen.

 

Verpackung:
1kg, 5kg, 15kg Stahleimer

 

   

Eigenschaften & Vorteile

  • Schnell aushärtend! Hautbildung in 2 Stunden

  • Blasen- und defektfreie Membran

  • Ausgezeichnete Haftung auf fast allen Untergründen, mit oder ohne Nutzung spezieller Primer

  • Keine Verdünnung notwendig, Solvent-01 kann verwendet werden

  • Exzellente Wetter- und UV-Beständigkeit

  • Ausgezeichnete Thermalresistenz, das Produkt wird nicht weich. Empfohlene Betriebstemperatur 80°C, max. Schocktemperatur 200°C

  • Gute Kältebeständigkeit: Die Schicht bleibt auch bei bis zu -40°C elastisch

  • Exzellente mechanische Eigenschaften, hohe Zugstärke, hohe Abriebfestigkeit

  • Gute chemische Resistenz

  • Wasserdampfdurchlässig: Die Beschichtung "atmet", so dass sich keine Feuchtigkeit darunter ansammelt

  • Spezielle Primer für nahezu alle Untergründe erhältlich

  • Keine zusätzliche Vlieseinlage erforderlich

 

Anwendung:

Auftragen des Materials mit Roller, Pinsel oder Spachtel in einer oder mehreren Schichten.

 

Sorgen Sie für eine Zeit von 6 bis 24 Stunden zwischen den Einzelbeschichtungen.

Zulassung nach ETAG 005

eota 50x18 DIBT 50x31

 

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem folgenden Datenblatt.

 

Technisches Datenblatt:

Adobe PDF file icon 32x32