Rubber Binder M20®

       
 

Einkomponentiges, lösemittelfreies PU-Bindemittel für Gummi- und EPDM-Granulate

   
 
 

Rubber Binder M20 ist ein lösemittelfreies, einkomponentiges Polyurethanharz, das durch Luftfeuchtigkeit aushärtet. Der Feststoffgehalt ist 100%, das Produkt ist niedrigviskos und produziert eine sehr elastische, wasserabweisende Membran mit exzellenter Haftung an EPDM- oder Gummigranulaten. Rubber Binder M20 enthält keine toxischen Monomere und verursacht keine stechenden Gerüche.

 

Verwendung:

  • Kinderspielplätze

  • Sportbahnen

  • Gehwege

  • Schwimmbecken - Umrandungen

  • Eingänge zur Einebnung von Stolpergefahren

  • Sportanlagen im Außenbereich

 

Haltbarkeit:

Mindestens 12 Monate haltbar in der Originalverpackung, in trockenen Räumen bei Temperaturen von +5 bis +25°C.
Nach der Öffnung des Gebindes das Material schnellstens verbrauchen.

 

Verpackung:

5Ltr, 20Ltr Stahleimer

 

EPDM Rubber 250

   

Eigenschaften & Vorteile

  • Geringe Viskosität

  • 1-komponentig

  • Sehr schnelle Trocknung

  • Einfache Verarbeitung

 

Anwendung:

Mischen Sie SBR- oder EPDM-Granulate mit dem Bindemittel in einem Mischungsverhältnis von 9:1 nach Gewicht. Das genaue Verhältnis hängt von dem Staubgehalt der Körnchen ab, der auf ein Minimum reduziert werden sollte. Die Mischzeit sollte mindestens 4 Minuten betragen, je nach Größe der Mischbehältnisse und Typ des benutzten Mischers. Die Mischung wird anschließend auf den Asphalt oder Beton aufgetragen. Die Oberfläche härtet durch die Reaktion des Bindemittels mit der Luftfeuchtigkeit aus. Die Reaktionsdauer hängt von der Außentemperatur und der relativen Luftfeuchtigkeit ab. Gewöhnlich kann die Oberfläche am nächsten Tag betreten werden.

 

Verbrauch:

9:1 (nach Gewicht)

EPDM/Gummigranulat : Rubber Binder M20

 

Reinigung:

Werkzeuge und andere Geräte zuerst mit Papier und anschließend mit Solvent-01 reinigen.

 

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem folgenden Datenblatt.

 

Technisches Datenblatt:

Adobe PDF file icon 32x32